1. Next Generation Inklusion-Cup

Wir freuen uns sehr, am 11. September 2015 mit großer Unterstützung der Sponsoren des Next Generation Pools den 1. Next Generation Inklusion-Cup austragen zu dürfen. Der Westdeutsche Hockeyverband und der Gladbacher Hockey- und Tennisclub e.V. veranstalten das Feldhockeyturnier für Menschen mit geistiger Behinderung in diesem Jahr zum ersten Mal.


Sieben teilnehmende Mannschaften werden den Cup auf der Anlage des GHTC untereinander ausspielen. Ferner wird ein Inklusions-Spiel gegen eine Jugendmannschaft des GHTC ausgetragen.


Die Idee dahinter ist es, über den Sport den Inklusionsgedanken weiter zu festigen. Die Stadt  Mönchengladbach steht für die Inklusion, was sich nicht zuletzt auch darin ausdrückt, dass es bereits viele Schulen im Stadtgebiet gibt, für die die Inklusion ein fester Bestandteil ihres täglichen Lebens geworden ist. Aus unserer Sicht eignet sich der Hockeysport hierfür ausgesprochen gut, steht Hockey doch in hohem Maße für fairen Umgang miteinander, sowohl auf als auch neben dem Platz.