Mädchen C und Knaben C beim Harvey von Hude Cup in Hamburg

Die Mannschaften der Mädchen C und Knaben C waren am Wochenende des 7./8.11. zum Harvey von Hude Cup beim Harvestehuder THC in Hamburg eingeladen. Insgesamt 12 Mädchen und 13 Knabenmannschaften traten zur 3. Auflage des Hallenturniers an. Die Mannschaften kamen aus Hamburg, Bremen, Braunschweig, Berlin, Mülheim, Essen, Frankfurt, München, Genf und den heimischen Holter Sportstätten.


In einem hervorragend organisierten Turnier wurde parallel in zwei Hallen gespielt. Neben der „normalen“ Hockeyhalle auf der Anlage des HTHC, stand auch eine Traglufthalle zur Verfügung, die durch ihr kleineres Spielfeld ein noch schnelleres Spiel ermöglichte.

 

Unsere Mannschaften schlugen sich ausgesprochen wacker an diesem Wochenende. Die C1 -Mädchen gingen mit Jolina (TW), Nahla, Lilly, Jetti, Marie, Inaara, Leni, Maja, Tina, Hannah und Lara in das Turnier. Betreut wurden sie von Nicole Apsel, Hanna Röhrs war als Trainerin vor Ort.


Die Wochenendbilanz mit 3 Unentschieden, einem Sieg und einer Niederlage kann sich wahrlich sehen lassen. Leider wurden zu wenig Tore erzielt, womit sich die Mädchen nicht für ihr tolles Hockeyspiel belohnten. Insgesamt platzierte man sich als Siebter. Abseits des Hockeyplatzes, wurden aber auch gute Kontakte zu den C-Knaben aufgebaut. Beide Mannschaften feuerten sich gegenseitig an.




Die C1-Knaben traten mit Jarno (TW), Niklas (TW), Noah (TW), Anton, Constantin, Fiete B., Fiete S., Jimmy, Jonas, Mathis und Valentin an. Betreut wurden sie von Sandra Overlack, als Coach fungierte Thomas Krauß. Gleich im ersten Spiel ereilte die Mannschaft die einzige Turnierniederlage mit 0-1 gegen den späteren Zweitplatzierten HTHC 1. Die Gesamtbilanz mit 1 Niederlage, 2 Unentschieden und 5 Siegen kann sich sehen lassen, insgesamt errang die Truppe den 5. Platz. An der Stelle sei auch der etatmäßige Trainer der Mannschaft, André Schiefer, erwähnt, der – leider an diesem Wochenende verhindert – die Mannschaft hervorragend vorbereitet hat.

 

Es war ein tolles Turnier, ausgezeichnet organisiert, sportlich anspruchsvoll, jederzeit fair und mit herzlichen Gastgebern. Wir kommen gerne wieder!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0