Der Hockey-Sport – Eine Erfolgsstory für Deutschland

 

Deutschland ist eine sehr erfolgreiche Hockey-Nation. Und das wissen viele Menschen gar nicht. Aber die Erfolge können sich sehen lassen, denn tatsächlich ist Hockey auf dem Feld und in der Halle die erfolgreichste Mannschaftssportart in Deutschland. 


Letzte Erfolge: 2016 gewannen sowohl die Damen als auch die Herren die Bronze-Medaille bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro (Brasilien). Mats Grambusch, Eigengewächs des GHTC vom Jugendspieler bis zur Bundesliga, erzielte im Spiel um Platz 3 gehen die Niederlande den Ausgleichstreffer und war einer der Torschützen im entscheidenden Penalty-Schießen. Sein Bruder Tom war ebenfalls in Rio dabei. Und bei den Damen des Nationalteams ist es Lisa Altenburg, die in jungen Jahren beim GHTC das Hockeyspielen gelernt hat.

 

Herren-Nationalmannschaft

Olympische Spiele

4 Gold-Medaillen: 1972, 1992, 2008, 2012

3 Silber-Medaillen: 1936, 1984, 1988

4 Bronze-Medaillen: 1928, 1956, 2004, 2016

 

Weltmeisterschaften

5 Gold-Medaillen: 2002, 2003 (Halle), 2006, 2007 (Halle), 2011 (Halle)

2 Silber-Medaillen: 1982, 2010

4 Bronze-Medaillen: 1973, 1975, 1986, 1998

 

8 mal Europameister Feld

1970, 1978, 1991, 1995, 1999, 2003, 2011, 2013

 

15 mal Europameister Halle

1974, 1976, 1980, 1984, 1988, 1991, 1994, 1997, 1999, 2001, 2003, 2006, 2012, 2014, 2016


Damen-Nationalmannschaft

Olympische Spiele

Gold-Medaille: 2004

2 Silber-Medaillen: 1984, 1992

Bronze-Medaille: 2016

 

Weltmeisterschaften

4 Gold-Medaillen: 1976, 1981, 2003 (Halle), 2011 (Halle)

3 Silber-Medaillen: 1971, 1978, 1986

3 Bronze-Medaillen: 1974, 1998, 2007 (Halle)

 

2 mal Europameister Feld

2007, 2013

 

14 mal Europameister Halle

1975, 1977, 1981, 1985, 1987, 1990, 1993, 1998, 2000, 2002, 2004, 2006, 2008, 2012



Weiter mit Der GHTC e.V.